(21/04/2015)

Gütezeichen Holzernte (RAL - GZ 244/1) und Holzrückung (RAL - GZ 244/2)

Der Holzrückerbetrieb JOUCK AG/SA wurde zertifiziert. (RAL - GZ 244/1 und 244/2)

  1. Die Holzernte umfasst die Arbeiten Fällen, Ernte auf Kurzumtriebsflächen, Entasten, Entrinden, Einschneiden, Sortieren, Lagern, Hacken des Holzes auf Waldflächen, sowie das manuelle oder maschinelle Bereitstellen des Holzes auf Kurzumtriebsflächen. Das Holzrücken als Teil der Holzernte wird gesondert mit Güte- und Prüfbestimmungen belegt.

  2. Die Holzrückung umfasst das Bewegen des Holzes vom Fällort zum Lagerort an der Waldstraße mit Forstmaschinen oder Pferden.

 

 

  

© 2009-2014 by GPIUTMD

Wer ist online?

Aktuell sind 90 Gäste und keine Mitglieder online